Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/bobcramer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Werkausgabe bei Lombard

Mit Erstaunen habe ich zur Kenntnis genommen, dass die neue Werkausgabe nicht bei Graton Editeur, sondern bei Lombard erscheinen wird, dem Verlag, der das Tintin-Magazin herausgab, in dem von 1957-1975 die Vaillant-Abenteuer erschienen sind.

Ich ging bislang davon aus, dass sich unser Maestro Graton in den 70er Jahren mit Lombard irreparabel zerstritten hat. Soweit mir bekannt, gab es jahrelang Prozesse.

Umso überraschender ist nun die Information, dass die neue Integrale-Ausgabe bei Lombard publiziert wird - das heißt, auch das Vaillant-Material, das nach 1975 bei anderen Verlagen erschienen ist, kommt nun bei Lombard zum Abdruck. Unter Umständen kann ein Kleinverlag wie Graton Editeur ein verlegerisches Großprojekt wie dieses nicht alleine stemmen. Und vermutlich haben sich die Wogen zwischen Graton und Lombard nach drei Jahrzehnten geglättet - zumal das damalige Lombard-Personal wohl kaum noch am Ruder sein dürfte.

Auf den ersten Integrale-Band bin ich natürlich gespannt wie ein Flitzbogen. Laut amazon.fr enthält er die ersten drei MV-Alben, aber ich denke, es werden auch die Kurzgeschichten K1-K5 abgedruckt werden, die ja bekanntlich vor den ersten Alben erschienen sind.

Ich weiß, dass man bei Mosaik durchaus daran interessiert ist, auch die Werkausgabe zu publizieren. Rein zeitlich würde das bestens passen, denn im Oktober sind die dringendsten Lücken in der deutschen Albenausgabe ja geschlossen. Theoretisch könnte Mosaik dann Anfang nächsten Jahres nahtlos mit dem ersten Band der Werkausgabe weiter machen.

Es bleibt die Frage, ob Graton Editeur die alten Abenteuer neu kolorieren lässt. Ich vermute, dass dies passieren wird. Die MV-Geschichten sollen wohl einen einheitlichen Look bekommen.

Lombard startet die Edition der Werkausgabe mit zwei Bänden, die am selben Tag erscheinen. Wird dies der Veröffentlichungsrhythmus sein - alle drei Monate zwei Bände? Oder gibt es nur am Anfang zwei Integrales, um der startenden Werkausgabe einen ordentlichen Schub zu verpassen? Wir werden sehen - hoffentlich auch bald hierzulande..

Euer
BobCramer

Link: h
ttp://www.amazon.fr/Michel-Vaillant-Int%C3%A9grale-T1-T1a3/dp/2803624109/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=books&qid=1208687629&sr=8-3


25.4.08 00:04





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung